Katharina Gruber & Christian Gruber

Katharina Gruber lebte eineinhalb Jahre in Paris und weiß, dass es sich am schönsten unter dem Pariser Himmel liebt:
Bestimmt hĂ€tten Edith Piaf, Ella Fitzgerald, Carole King und Joni Mitchell ihre Freude gehabt und sich sehr gekonnt interpretiert gefĂŒhlt, wenn sie die Möglichkeit gehabt hĂ€tten im Windacher Pfarrsaal bei dem Konzert von Christian und Katharina Gruber dabei zu sein. 

Die beiden Grubers gaben ein harmonisches Duo, getragen von Freude miteinander die Lieder dieser wunderbaren SĂ€ngerinnen, die sie musikalisch in ihrem Leben begleiten und inspirieren, singen zu dĂŒrfen. Aber auch getragen von einer WertschĂ€tzung vor der musikalischen Kunst des jeweils anderen, von Vater und Tochter.  
Das Publikum jeweils war begeistert und genießt ĂŒber den letzten Ton jedes einzelnen Songs hinaus. Leise und laut, hoch und tief trifft Katharina Gruber zielgenau die Melodie, begleitet von den Tönen einer mal drĂ€ngenden und fordernden Gitarre, die sich dann wieder leise und zart in den Hintergrund zurĂŒckzieht.
PĂ€dagogische Arbeit von Christian Gruber ist heute nicht mehr aus seiner Arbeit wegzudenken und das Ergebnis war auch heute Abend zu spĂŒren: Die körperliche Leichtigkeit lĂ€sst Klangkörper schweben