KAMMERMUSIK

Odeon Sextett

Das Odeon Sextett hat sich aus den Stimmführern und ersten Pulten des Odeon Jugendsinfonieorchesters im Jahre 2017 gegründet. Die Mitglieder sind mittlerweile Studenten an der Musikhochschule München und musizieren auch im Bayerischen Landesjugendorchester gemeinsam. 

Die Freude an der kammermusikalischen Bet├Ątigung hat sie dazu gef├╝hrt, die au├čergew├Âhnliche Besetzung des Streichsextetts f├╝r sich zu entdecken. Erweitert durch zwei Bratscherinnen wird seit 2019 auch in der reizvollen Besetzung des Oktetts musiziert.┬á

 Valerie Steenken Violine, Konzertmeisterin im Odeon Jugendsinfonieorchester und im Bayerischen Landesjugendorchester, studiert bei Julia Fischer. 
Luisa Wehrmann Violine, bereitet sich bei Daniel Nodel auf ein Geigenstudium vor und hat gerade Abitur am Christoph-Probst Gymnasium Gilching gemacht. 
Louis Vandory Violine und Viola, studiert bei Julia Fischer. 
Mischa Nodel Violine und Viola, Jungstudent bei Lena Neudauer und besucht das Pestalozzigymnasium in München 
Lina Bohn Viola, studiert bei Roland Glassl 
Elisabeth Buchner Viola, Solobratscherin im Odeon Jugendsinfonieorchester, studiert bei Roland Glassl, 
Amrei Bohn Cello, Jungstudentin bei Maximilian Hornung und Sch├╝lerin der Waldorfschule in Gr├Âbenzell┬á
Valentin Lutter Cello, Solocellist des Odeon Jugendsinfonieorchesters, studiert bei Katalin Rootering 

Programm

 Abendprogramm: 

Felix Mendelssohn Bartholdy Oktett in Es-Dur Opus 20 

Peter Tschaikowsky Streichsextett D-Moll Opus 70 ÔÇ×Souvenir de FlorenceÔÇť┬á

Konzert vom 13. Oktober 2019